Im Bereich der alternativen Tiermedizin stehen mir als Tierheilpraktikerin verschiedene Behandlungsverfahren zur Verfügung. Selbstverständlich lassen sich unterschiedliche Therapieformen auch kombinieren und können ergänzend eingesetzt werden. Ich stimme die jeweilige Behandlung auf die Bedürfnisse Ihres Tieres individuell ab. Gerne berate ich Sie vorab unverbindlich welche Therapieverfahren sich für Sie und Ihr Tier am besten eignen.

Klassische Homöopathie

Similia similibus curentur- Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden.
Diese Worte beschreiben das homöopathische Heilgesetz.

Weiter lesen

Dr. Schüßler-Salze

Biochemie nach Dr. Schüßler
Diese Behandlungsmethode wurde von dem Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821 – 1898) erfunden, der lange Zeit erst mit homöopathischen Mitteln gearbeitet hat.

Weiter lesen

Bioresonanz

Was ist Bioresonanz?
Bioresonanz und speziell die Bioresonanz nach Paul Schmidt erklärt man am einfachsten an einem Beispiel aus der Natur.

Weiter lesen

Farbtherapie

Haben Sie eine Lieblingsfarbe? Wissen Sie, dass diese Farbe gar nicht existiert? Sie ist „nur“ eine Sinneswahrnehmung.

Weiter lesen

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Therapie, bei der Störungen des Bewegungsapparates mit sanften aber sehr effektiven Techniken beseitigt werden.
Sie eignet sich als alleinstehende Behandlung, als auch Ergänzend zur Therapie.

Weiter lesen

Verhaltenstherapie

„Heile den Geist, und du heilst den Körper.“
Paracelsus

Weiter lesen

Kranio-Sakrale-Therapie

Kranio-Sakrale-Therapie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die mit Hilfe sanfter Berührungen Blockaden und Funktionsstörungen des Körpers korrigieren kann.

Weiter lesen

Physiotherapie

Die Physiotherapie wird bei Problemen am Bewegungsapparat Ihres Tieres eigesetzt.

Weiter lesen

Ernährungsberatung speziell für Hund und Katze

Was glauben Sie würde Ihr Hund oder Ihre Katze fressen wenn Sie es selbst entscheiden könnten?

Weiter lesen

Krallenschneiden

Zu lange Krallen – ein unterschätztes Problem!

Weiter lesen